Beflaggung des Hülser Rathauses diskutiert


geschrieben am: 02.07.2016 in Kategorie(n): Presse


Hüls. In der Bezirksvertretungssitzung warf das parteiunabhängige BZV-Mitglied Wolfgang Eitze die Frage
nach der Beflaggung des Hülser Rathauses auf. So soll dieses an verschiedenen Tagen, zu denen eigentlich
eine Beflaggung vorgesehen ist, nicht mit Fahnen verziert worden sein. Ein Mitarbeiter des Fachbereiches
‚Bürgerservice‘ erklärte, der Frage nachzugehen. hoss

(Quelle: WZ)

Beflaggung öffentlicher Gebäude in Deutschland

Beflaggungstermine

An folgenden Tagen ist ohne besondere Anordnung zu flaggen (sogenannte „regelmäßige allgemeine Beflaggungstage“):

  • 27. JanuarTag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus (Trauerbeflaggung)
  • 1. MaiTag der Arbeit
  • 9. MaiEuropatag
  • 23. Mai – Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes
  • 17. Juni – Jahrestag des 17. Juni 1953
  • 20. JuniGedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung
  • 20. Juli – Jahrestag des Attentats vom 20. Juli 1944
  • 3. OktoberTag der Deutschen Einheit
  • 2. Sonntag vor dem 1. Advent – Volkstrauertag (Trauerbeflaggung)
  • Tag der Wahl zum Deutschen Bundestag
  • Tag der Wahl zum Europäischen Parlament