Hört auf damit, die Demokratie zu strapazieren!


geschrieben am: 13.02.2018 in Kategorie(n): Presse


Nicht das Land ist in einer Krise, sondern die ausgelaugten Regierungsbildner,
die sich um Glaubwürdigkeit bringen.
Schulz fällt ins Bodenlose, Seehofer klammert sich an das Innenministerium
und die Kanzlerin verpasst den würdevollen Abschied, genau so wie ihre Vorgänger.

 

Verlierer-Regierer (FOCUS)

Foto (FOCUS): Verlierer-Regierer

 

 

 

 

 

 

 

 

Chapeau! Von einem Amt zurückzutreten, das er noch gar nicht innehatte,
hat nicht einmal Oskar Lafontaine geschafft. #SPD #Schulz

(Kommentar von t-online.de)