‚Oedigerplatz‘ endlich unkrautfrei


geschrieben am: 03.06.2016 in Kategorie(n): BZV

Sehr geehrte Nachbarn,

der Zustand rund um die Grünfläche in der Mitte des ‚Oedigerplatz‘ hat mir nicht gefallen und Ihnen vermutlich auch nicht. Der Rinnstein ist intensiv mit Gras und Unkraut zugewachsen und kann seinen Zweck der Regenwasserführung dadurch nicht mehr erfüllen. Ich habe mich diesbezüglich an den zuständigen Fachbereich bei der Stadt Krefeld gewandt, um diesen Missstand beseitigen zu lassen. Heute erhielt ich die umseitige Antwort mit dem Ergebnis, dass die Stadt ihrer Verpflichtung in Zukunft nachkommen wird.

 

Vorher

Vorher

Aufnahme vom 02.06.2016

Aufnahme vom 02.06.2016

 

Email vom 16.03.2016

Sehr geehrter Herr Eitze!

Sie baten in Ihrem Schreiben um Mitteilung, wer für die Reinigung zuständig ist bzw. wie dort die Reinigungssituation verbessert werden kann. Nach eingehender Prüfung des Sachverhaltes darf ich Ihnen folgendes mitteilen: der ‚Oedigerplatz‘ ist in dem als Anlage 1 zur Satzung über die Reinigung öffentlicher Straßen in der Stadt Krefeld (Reinigungssatzung – ReinS ) vom 14.12.2007, in der derzeit geltenden Fassung der Änderungssatzung, geführten Straßenverzeichnis der Reinigungsklasse VIII – wöchentlich mindestens einmalige Reinigung der Fahrbahnen und Gehwege durch die Anlieger – zugeordnet.
Die von Ihnen beschriebene Grünfläche befindet sich vor den Grundstücken ‚Oedigerplatz‘ 5, 7, 9, 10, 11, 8 und 6 zentral in der Platzfläche. Der Grünbereich ist nicht gesondert als Grünfläche ausgewiesen und gehört somit zum Straßenkörper. Bei einer Besichtigung der Örtlichkeit wurde festgestellt, dass den Anliegern die Beseitigung des Grünüberwuchses in den asphaltierten Bereich des Oedigerplatzes hinein im Rahmen ihrer Anliegerverpflichtung nicht zumutbar ist.
Ich habe daher den grundstücksverwaltenden Fachbereich Tiefbau mit Schreiben vom 11.03.2016 gebeten, künftig im Rahmen der regelmäßigen Grünpflege auch den in die Abgrenzung zum anschließenden Asphalt überwachsenden Rasen mit beseitigen zu lassen. Ich denke, dass hierdurch eine nachhaltige Verbesserung der Reinigungssituation erreicht wird.

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

gez. …..
Stadt Krefeld
Der Oberbürgermeister
Fachbereich Umwelt
– Abfallwirtschaft und Straßenreinigung –
Elbestraße 7
47800 Krefeld
 
 

—–Original-Nachricht—–
Betreff: Grünfläche Oedigerplatz
Datum: 2016-08-31T10:59:28+0200
Von: „Hans-Willi Weckes“ <info@weckes.de>
An: „w.eitze-bzv-kr-huels@t-online.de“ <w.eitze-bzv-kr-huels@t-online.de>

Sehr geehrter Herr Eitze,

für Ihr erfolgreiche Engagement in Bezug auf die Pflege „unserer“ Grünfläche möchten wir uns bei Ihnen recht herzlich bedanken.

Endlich sieht der Oedigerplatz wieder gepflegt aus, so wie es sein soll. 🙂

Mit freundlichen Grüßen

Angelika und Hans-Willi Weckes

Oedigerplatz 4